Olaf Scholz

Wir Hamburgerinnen und Hamburger trauern mit unserer Partnerstadt Marseille, in der gestern bei einem Terroranschlag zwei Frauen starben. Unser Mitgefühl gilt den Freunden und Angehörigen der Opfer. mehr...

02.10.2017

Bei diesem Wahlergebnis auf Bundesebene ist es richtig, dass die SPD in die Opposition geht. Wir werden als stärkste Stimme der Opposition die politische Debatte zwischen den Positionen rechts und links der Mitte wieder klarer hervorheben. mehr...

24.09.2017

Gegenüber der östlichen HafenCity soll ein neuer Stadtteil für Hamburg entstehen, der die Brücke nach Süden auf die Elbinseln schlägt und gleichzeitig den Stadtteil Veddel stärker einbettet. Wie der künftige Stadtteil aussehen wird, steht heute naturgemäß nicht fest. Ein offener und demokratischer Planungsprozess kann jetzt einsetzen. mehr...

12.09.2017

Mit dem Tod von Heiner Geißler verliert unser Land einen prägenden, klugen, streitbaren, diskussionsfreudigen und scharfzüngigen Politiker, der weit über seine Partei hinaus gewirkt hat. mehr...

12.09.2017

Kompetent, präzise und überlegt hat er im TV-Duell deutlich gemacht, vor welchen Herausforderungen unser Land steht und wie er sie angehen will: Deutschland muss gerechter werden und gleichzeitig auf dem Wachstumspfad bleiben. Wir brauchen höhere Löhne und eine auskömmliche Rente. mehr...

03.09.2017

Die fanatischen Gegner unserer freien Gesellschaft melden sich mit grausamer Gewalt zurück. Sie wollen Angst und Schrecken verbreiten, aber unsere Werte und unsere Solidarität sind stärker als der Terror. mehr...

18.08.2017

Ich bin entsetzt über den bösartigen Anschlag, bei dem heute mindestens ein Hamburger getötet wurde. Getroffen wurden Hamburgerinnen und Hamburger wie wir alle, die ihre Wochenendeinkäufe erledigten. Meine Gedanken sind bei den Opfern dieser schlimmen Tat, die ihr Leben verloren, noch um ihr Leben kämpfen und Verletzungen erlitten. mehr...

28.07.2017

Bereits am Freitag habe ich Bundeskanzlerin Angela Merkel vorgeschlagen, dass wir gemeinsam dafür sorgen, dass diejenigen, die Schäden erlitten haben, am Ende nicht auf ihren Kosten sitzen bleiben. Schon in den nächsten Tagen werden der Hamburger Senat und die Bundesregierung darüber eine Vereinbarung schließen – damit sich wenigstens die materiellen Schäden in Grenzen halten. mehr...

08.07.2017

Hochaggressive, gewalttätige Straftäter bringen Sicherheitskräfte in Bedrängnis und fordern unsere offene Gesellschaft in einer Weise heraus, die für niemanden akzeptabel sein kann. Die Brandstiftungen und die verübten Gewalttaten sind gefährlich – die Täter nehmen sehr bewusst in Kauf, dass dabei Menschen zu Schaden kommen können. mehr...

07.07.2017

Gut, dass es endlich soweit ist. Der Bundestag hat heute beschlossen, das Bürgerliche Gesetzbuch zu ändern. Wir haben jetzt die Ehe für alle. mehr...

30.06.2017

JETZT IM BUCHHANDEL

OLAF SCHOLZ

HOFFNUNGSLAND
Eine neue deutsche Wirklichkeit