Olaf Scholz

Wie kann man als Erwachsener Krisen bewältigen? Das ist nicht nur zur Drogenprävention und für die Bewältigung von Abhängigkeit eine wichtige Frage. Jeder Mensch braucht die Fähigkeit, sich von Erschütterungen nicht umwerfen zu lassen. Zu wissen, wie die Resilienz gestärkt werden kann, hilft den Einzelnen, der Familie und dem Kollegium, es trägt zum Gelingen des Lebens bei. Denn Resilienz ist nicht nur die Fähigkeit, in schwierigen Zeiten weiter zu machen, sondern eben auch die, anschließend wieder in der Lage zu sein, das soziale und gesellschaftliche Leben zu genießen und Freude zu empfinden. Es ist, ich möchte es mal so sagen, die sich immer wieder erneuernde Glücksfähigkeit des Menschen. mehr...

10.11.2017

Der Billebogen, der zu unserem Konzept „Stromaufwärts an Elbe und Bille“ gehört, ist sozusagen auch eine Kulisse für große Oper. Er wird Stück für Stück Hamburgs innere Stadt um einen urban verträglichen Gewerbestandort erweitern, dessen Lage bemerkenswert ist: mit guter Straßenanbindung durch die Billhorner Brückenstraße und die Amsinckstraße, in kurzer Distanz zur S-Bahnstation Rothenburgsort, auch die Metrobuslinie 3 hält gleich in der Nähe, und im Süden eröffnet 2018 die neue U- und S-Bahnstation Elbbrücken. mehr...

09.11.2017

Ich habe schon sehr lange gesagt: Jemand, der sein ganzes Leben Vollzeit arbeitet, darf im Alter nicht auf öffentliche Hilfe angewiesen sein. Übersetzt bedeutet dies einen Stundenlohn von elf bis zwölf Euro, wenn jemand 45 Jahre lang Vollzeit arbeitet und Rentenbeiträge zahlt. Das müssen und das können wir uns leisten – auch und gerade in einer Zeit, da viele Jobs der Digitalisierung zum Opfer zu fallen drohen. Wir müssen dafür sorgen, dass das Leben der Menschen bezahlbar bleibt. mehr...

08.11.2017

The seventh India Week Hamburg holds out excellent and inspiring prospects and I thank you for honouring us with your visit. I am confident that the people of Hamburg will seize the opportunities on offer with optimism and commitment. mehr...

06.11.2017

Wir sollten den Mindestlohn so anheben, dass ein fleißiger Mann und eine fleißige Frau, die Vollzeit arbeiten, im Alter nicht auf öffentliche Hilfe angewiesen sind. Ich bin deshalb der Auffassung, dass wir den Mindestlohn in einem überschaubaren Zeitraum auf zwölf Euro pro Stunde anheben sollten. mehr...

04.11.2017

Wenn Dom ist, ziehen riesige Stofftiere, Luftballons und Zuckerwatte durch Hamburg. Man sieht von weit her die Lichter des Riesenrads, der Riesenschaukel oder des Propellers. Und in der U3 ist Nähe Feldstraße und St. Pauli selbst ein Stehplatz nur mit Mühe zu finden. Den Hamburger Dom kann man nicht übersehen. mehr...

03.11.2017

Das Engagement in Vereinen und Kirchen gehört zur Demokratie, das als Elternvertreter und vor allem das Engagement in den demokratischen Parteien. Aber es gehört auch noch etwas anderes hinzu – die Wertschätzung der freiheitlichen Gesellschaft im Alltag. Es ist nie egal, was Sie sagen und tun. Es kommt auf jede Einzelne und jeden Einzelnen an. Es ist wichtig, die Dinge zu benennen, weshalb wir gerne zu Deutschland gehören. Demokratie heißt, Verantwortung für das Land zu übernehmen. mehr...

03.11.2017

Finnland gilt als Spitzenreiter auf vielen Gebieten, sei es beim Ausbau der digitalen Infrastruktur, bei Bildung, in der Lebensmitteltechnologie, bei Cleantech oder bei der Nutzung natürlicher Ressourcen und vielem mehr. mehr...

01.11.2017

Die Reformation wäre ohne den Fortschritt jener Zeit, etwa durch den Buchdruck, aber auch durch den wissenschaftlichen und künstlerischen Aufbruch der Renaissance, kaum so erfolgreich gewesen. Aber sie ist auch selber zu einem starken Motor gesellschaftlicher Entwicklung geworden. Die Reformation hat die Chancen der größten Medienrevolution vor Erfindung des Internets genutzt, sie steht für eine beispiellose Bildungs- und Ausbildungsoffensive. Wir haben Luthers Bibelübersetzung die Art, wie wir deutsch sprechen und schreiben, zu verdanken und die Etablierung von Arbeit als Voraussetzung für ein würdevolles Leben. mehr...

31.10.2017

Die Faszination und Vielfalt klassischer Musik einem breiten Publikum zu vermitteln, das ist die Kernidee der Elbphilharmonie und ebenso die der ECHO Klassik Auszeichnung. Im Idealfall überwindet die klassische Musik das Entweder-Oder: Ist weder nur für Kenner noch nur für die tausende Fans, sondern anspruchsvolle Darbietung mit Unterhaltungswert, hervorragende Musik, die auch viele hören wollen. mehr...

29.10.2017

JETZT IM BUCHHANDEL

OLAF SCHOLZ

HOFFNUNGSLAND
Eine neue deutsche Wirklichkeit